PTFE (Polytetrafluorethylen)

Polytetrafluorethylen ist ein hochkristalliner, thermoplastischer Kunststoff mit hervorragenden Gleiteigenschaften, antiadhäsiver Oberfläche, besten Isolationseigenschaften, einer sehr guten chemischen Beständigkeit und einem äußerst breiten Einsatzgebiet. PTFE verfügt jedoch nur über niedrige mechanische Festigkeiten und hat zudem eine hohe Dichte.

Einsatzbereiche

  • Chemische Industrie
  • Maschinenbau
  • Feinwerktechnik
  • Elektroindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Textil- und Papierindustrie

Typische Anwendungen

  • Gleitlager / -dichtung
  • Antiadhäsive Beläge
  • Lagerbuchsen, Nöcken
  • Dichtungen, Isolatoren
  • Wellenringe / -dichtungen
  • Führungen
  • Auflagen
Kontakt

Christoph Pieper
Gebietsverkaufsleitung

Sie möchten mehr wissen?
Rufen Sie uns an!

Newsletter

Keine Neuigkeiten verpassen!

Ich möchte zukünftig über Aktuelles und Neues der Teplast GmbH & Co.KG informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Jetzt anmelden

Aktuelles
×

Bitte wählen Sie Ihre Sprache