POM H

Aufgrund des höheren Kristallinisierungsgrades zeichnet sich POM H durch eine leicht höhere Dichte, Härte und Festigkeit aus. 
POM H gibt es mit einer PTFE Modifikation zur Verbesserung der Geiteigenschaften.

Hauptmerkmale

  • erhöhte Dichte, Härte und Festigkeit
  • gute Gleit- Reibeigenschaften
  • elektrisch isolierend
  • nur schwer verklebbar
  • gut zerspanbar
  • nicht heisswasserbeständig über 60°C
  • physiologisch unbedenklich
  • gegenüber POM C geringere Schlagzähigkeit,
  • Abriebfestigkeit sowie geringere thermische und
  • chemische Beständigkeit

Einsatzbereiche

  • Maschinenbau
  • Vorrichtungsbau
  • Transport- und Fördertechnik
  • Feinwerktechnik
  • Automobilindustrie
  • Elektrotechnik
  • Haushaltsgeräte
  • Lebensmitteltechnik
  • Luft- & Raumfahrttechnik
Kontakt

Christoph Pieper
Gebietsverkaufsleitung

Sie möchten mehr wissen?
Rufen Sie uns an!

Newsletter

Keine Neuigkeiten verpassen!

Ich möchte zukünftig über Aktuelles und Neues der Teplast GmbH & Co.KG informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Jetzt anmelden

Aktuelles
×

Bitte wählen Sie Ihre Sprache