PE-HD (PE 300)

PE 300 (PE-HD) ist mit einer molaren Masse von 0,3 Mio. g/mol das Polyethylen mit der höchsten Dichte (HD steht für „high density“). Im Gegensatz zu PE 1000 und PE 500 wird PE 300 ausschließlich im Extrusionsverfahren zu Halbzeugen verarbeitet.

Einsatzbereiche

  • Behälter- und Apparatebau
  • Lebensmittelindustrie
  • Chemische Industrie
  • Fahrzeugbau
  • Einsatz bei niedrig belasteten Bauteilen, die keinem hohen Gleitverschleiß unterliegen

Typische Anwendungen

  • Schweißteile
  • Teile im chemischen Anlagenbau
  • Armaturen
Kontakt

Christoph Pieper
Gebietsverkaufsleitung

Sie möchten mehr wissen?
Rufen Sie uns an!

Newsletter

Keine Neuigkeiten verpassen!

Ich möchte zukünftig über Aktuelles und Neues der Teplast GmbH & Co.KG informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Jetzt anmelden

Aktuelles
×

Bitte wählen Sie Ihre Sprache